Ausstellung „Stillleben“ in Ladenburg mit Katja Leers-Farr

Mehr als 20 Künstler, die von einer Jury ausgewählt wurden, stellen zum Thema „Stillleben“ aus. Vernissage ist Freitag, der 11. Oktober 2019 um 19.30 Uhr im Domhof Ladenburg, Hauptstr. 9 in 68526 Ladenburg. Dauer der Ausstellung vom 11.10. bis 27.10.2019 jeweils Samstags & Sonntags von 11:00 bis 18:00Uhr und Mittwochs von 14 bis 17 Uhr. … Weiterlesen …

Kunstausstellung in Bürstadt mit Manfred Minten

22. Kunstausstellung des KVB vom 11. – 13. Oktober 2019 mit 90 Künstler. Die Vernissage ist am Freitag, 11.10., ab 19.00 Uhr mit dem Lichtkünstler Eckhard Roth ab 20.00 Uhr vor dem Bürgerhaus. Die Ausstellung ist am Samstag, 12.Oktober von 14.00 -18.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Mehr Infos bei … Weiterlesen …

Vier Tage Kunst und Kultur!

Die »TAUSCH! Contemporary Art Fair 2019« ist ein 4-tägiges Kunstfestival, welches sich dieses Jahr der Kunst in ruralen Räumen widmet. Das ARThaus Altheim bei Dieburg öffnet vom Do. 15. bis So. 18. August seine Türen und Räume für ein gattungsübergreifendes Messe-Event: Sie erleben rund zwei Dutzend Präsentationen/Werkgespräche bildender Künstler in den »Cabinets« sowie Kreativ-»Workshops« zum … Weiterlesen …

Ausstellung „Emil und die Perspektive“

Malerei und Fotografie von Hans-Peter Schmücker. Schmückers Kunstkonzept basiert auf seinem Credo von der Poesie der Vielfalt, die sich aus den Möglichkeiten der malerischen und fotografischen Umsetzung von Sprachbildern in Bildsprache ergibt. Er zeigt in den Räumen des Prinz-Emil-Schlösschens ältere und neue, am Titel der Ausstellung orientierte Werke. Um den jeweiligen Bildtiteln gerecht zu werden, … Weiterlesen …

Rodgau Art mit Katja Leers-Farr

Die RODGAU ART 18 findet vom 26. bis 28. Oktober 2018 im Bürgerhaus Nieder-Roden, Römerstraße 15 statt. Über 70 Künstler stellen Malerei, Zeichnungen, Aquarelle, Fotokunst, Computerkunst, Skulpturen, Lichtobjekte, Konzeptkunst, Videoinstallationen und Textilkunst aus. Die Vernissage ist am Freitag 26.10. um 19.00 Uhr.

FORMsache

Im RegioMuseum (ehemalige Klosteranlage) in Seligenstadt findet bis zum 18. März 2018 eine Ausstellung FORMsache „Basisprojekt Studium Bildhauerei“ statt. Veranstalter ist die VHS und die teilnehmenden Künstler/-innen sind Schüler/-innen von Merja Herzog-Hellstén. Gudrun und Annelie waren zur Vernissage am 31. Januar dort und sehr beeindruckt von den Werken. Es ist auf jeden Fall einen Besuch … Weiterlesen …

»abgefahren – eingefangen«

Hans-Peter Schmücker ist zu Gast in Billerbecks Bahnhof Vom 14. Januar 2018 – 18. April 2018 zeigt er unter dem Motto „abgefahren – eingefangen“ neue Werke und das eine oder andere aus dem Archiv, das eingefangen wurde oder – in der Verknüpfung von Titel und Werk – auch einmal abgefahren wirken kann. Zur Ausstellungseröffnung am … Weiterlesen …

KiR feierte seinen 10 Jährigen Geburtstag

Gemeinsam mit Freunden und Wegbegleitern erinnerten sich die Künstler vor allem an die ungewöhnlichen Kooperationen mit anderen Kulturschaffenden und -initiativen. Spontan wurde bekräftigt, dass eine Veranstaltung wie „Resonanzen“ mit den Jazz-Club wiederholt werden sollte. Mitglieder des LeseZeichens waren selbst bei der Geburtagsfeier mit einem Ratespiel um Bildende Kunst und Literatur aktiv. Die vielen Festivals, bei … Weiterlesen …

KiR-Kunstausstellung „Flügelwesen“

„Schweben, schwirren, schwingen“ KiR-Kunst in Rödermark lädt vom 30.9. – 1.10.2017 zur Kunstausstellung in die Kulturhalle Ober-Roden ein. Zum Ausstellungsmotto „Flügelwesen“ konkurrieren 65 Künstler aus der Region um den 3. KiR-Kunstpreis. Mit dabei sind 6 Jugendliche, die sich um den von der Sparkasse Dieburg gespendeten Nachwuchspreis bewerben. Neben über 60 Bildern werden etwa 30 Objekte … Weiterlesen …