Rumpenheimer Kunsttage vom 16.–17. September

Am Samstag, den 16. September von 13 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, den 17. September von 12 bis 18 Uhr sind in Offenbach-Rumpenheim wieder zahlreiche Ateliers, Werkstätten und andere Räumlichkeiten rund um das Schloss und den Schlosspark geöffnet. Über 40 Künstler und Kunsthandwerker präsentieren dort ihre Arbeiten. „Katja Leers-Farr weist als Mitglied der Schreibwerkstatt … Weiterlesen …

ArtPeople Langen laden zur 6. ArtPromenade ein.

Sylvia Baumer aus Rödermark ist mit einigen ihrer Objekte vertreten. Unter dem Motto Schau mal hin, präsentieren am 2. September von 16.00 bis 22.00 und am 3. September von 11.00 bis 18.00 Uhr über 40 Künstler ihre Werke in der Romorantin-/Long-Eaton-Anlage in Langen. Es gibt Mitmachaktionen für Kinder und Musikacts in der Parkanlage.

Einweihungsfest am 9. September auf dem Häfnerplatz

Einweihungsfest des Mosaik-Projektes „die vier Elemente“ Wir möchten mit Ihnen unser Sommerfest und die Fertigstellung unseres Kunstprojektes „Scherben bringen Glück“ feiern. Am Samstag, 09. September 2017 ab 14:00 Uhr auf dem Häfnerplatz und in der Kelterscheune in Rödermark-Urberach Bei Musik, Kaffee und Kuchen freuen wir uns auf Ihren Besuch. Sigrid Lang und das Team der … Weiterlesen …

KUNST – THEATER – MUSIK in Rodgau mit Sylvia Baumer

Gerd Steinle öffnet zwei Tage sein Atelier steinleart in der Hegelstraße 11 in Rodgau anlässlich der Kulturtage 2017. An dem Wochenende 26. August 15-21 Uhr und 27. August 14-20 Uhr stellen aus: Thorsten Fischer, Matthias Meißner, Silvia Wenzel, Freddie Meinaß, Raphael Rack, Khaled Hussein, Lara Mouvee; Melina Hermsen, Sylvia Baumer, Gerd Steinle Mit dabei sind … Weiterlesen …

Der erste Workshop zu „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ hat Früchte getragen

                 Sieben Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren haben gemeinsam Ideen gesammelt, gemalt, gebastelt und Exkursionen unternommen, um die Einladung für weitere Workshops zu gestalten. Die nächsten kreativen Arbeiten mit Jugendlichen aller Herkunftsländer sollen dann in den Herbstferien stattfinden. Aus den Erfahrungen der kreativen Gruppe und mit … Weiterlesen …

Sehenswert: „NACH DER NATUR“ Ausstellung im Sinclairhaus in Bad Homburg

Bis zum 10. September 2017 findet eine außerordentlich spannende Ausstellung im Sinclairhaus in Bad Homburg statt. „NACH DER NATUR“. Junge Künstler, u.a. auch von der HfG Offenbach, haben sich mit Naturmaterialien auseinander gesetzt und daraus Kunst geschaffen. Ich habe mir die Ausstellung schon zu Gemüte geführt und war begeistert. Schaut doch mal rein und lasst … Weiterlesen …

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Logo zu "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm"In diesem Herbst wird man eine neue Facette von KiR erleben können:

Bei dem spartenübergreifenden Projekt „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ werden Jugendliche aller Herkunsftsländer eingeladen, mit und rund um den Apfel kreativ zu werden. Wenn es um den „Apfel“ geht, der „nicht weit vom Stamm fällt“, dann bewegt man sich schon auf internationalem Boden, denn Äpfel gibt es in fast allen Ländern dieser Welt.

Weiterlesen …

„Von Büchern inspiriert“ KiR stellt im Bücherturm Ober-Roden aus.

Die Stadtbücherei Rödermark begeht in diesem Jahr ihr Jubiläum „25 JAHRE TREFFPUNKT BÜCHERTURM“. Zu diesem Anlass wurde ein Bücherturm im Bücherturm von den Mitgliedern des Vereins „LeseZeichen“, Mitarbeitern der Bücherei und KiR gestaltet. Am Sonntag, den 2. April um 14.00 Uhr war die Feierstunde zum Jubiläum mit Eröffnung der Ausstellung „Von Büchern inspiriert“ der Künstlergruppe … Weiterlesen …

„Denken und Umdenken“

Ausstellung im Kunstverein Eulengasse von Jürgen Wolff vom 03.02. bis 19.02.2017 Die Vernissage mit Zeichnungen aus der Serie „Hybrid“ von Jürgen Wolff findet am Freitag, den 03.02.2017, 19Uhr im Kunstverein Eulengasse statt (Seckbacher Landtstraße 16, 60389 Frankfurt) Zeichnen ist eine andere Art von Sprache und eine kulturelle Praxis. In der Zeichnung wird die Handschrift des … Weiterlesen …